DMK und Bahlsen bauen strategische Partnerschaft aus

Deutschlands größter Molkereikonzern, die DMK Group, hat im Frühjahr 2019 erstmals die Marke Bahlsen in die Eistruhen des Einzelhandels gebracht und will den eingeschlagenen Markenkurs konsequent weiter fortsetzen. Wie das Unternehmen am 10. Oktober mitteilte, hat der Geschäftsbereich Ice Cream für die kalte Jahreszeit die Bahlsen Winter-Eiscreme „Zimtstern“ kreiert, die ab Oktober 2019 im 500-ml-Becher in den Läden verfügbar ist. Marktanalysen hätten gezeigt, dass gerade in der Vorweihnachtszeit die Nachfrage nach Eis wieder deutlich ansteige, erläuterte die Molkereigenossenschaft. Die strategische Partnerschaft mit Bahlsen und den neuen Eiscremesorten sei gut angelaufen. Marcus-Dominic Hauck, der operativer Geschäftsführer von DMK Ice Cream, zufolge, sei mit den neuen Kreationen einen vielversprechenden Start hingelegt worden, innerhalb von drei Monaten sei mit den Neuprodukten bereits Einzelverpackungen im sechsstelligen Bereich vertrieben worden, berichtete,. Auch die gezielte Onlinekampagne habe den Nerv der Konsumenten getroffen. Diese Performance zeige, dass die neue strategische Ausrichtung im Markengeschäft richtig sei. (AgE)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.