Statistiken

Inhaltsaufrufe : 2196611
Banner
Banner


Als einen wichtigen Baustein für einen interessanten und selbst gestalteten Berufsweg hat der Direktor der Landwirtschaftskammer Niedersachsen, Hans-Joachim Harms, den Titel „Molkereimeister“ gewürdigt. Der erfolgreiche Abschluss des Molkereimeisterkurses werde sich auf jeden Fall amortisieren, betonte Harms auf der Feier des diesjährigen Molkereimeisterkurses des Milchwirtschaftlichen Bildungszentrums der Landwirtschaftlichen Untersuchungs- und Forschungsanstalt (LUFA) Nord-West. Laut Kammerangaben hatten sich 18 Schüler am letzten Tag der mehrtätigen Prüfung den Fragen der Prüfungskommission gestellt. Gemäß dem Tenor weiterer Gratulanten öffnen exzellente Fachkenntnisse, gekoppelt mit praktischer Erfahrung, überdurchschnittlichem Engagement und Flexibilität, die „Tür der Chancen“, hinter der sich gerade in Zeiten intensiver Veränderungen ein solides Karrierepotential verberge. Die Milchwirtschaft brauche derzeit Molkereimeister, die wie keine andere Berufsgruppe Theorie und Praxis verbinden könnten. Auch der Landwirtschaftskammer zufolge sind die Berufsaussichten für Molkereimeister hervorragend. Demnach haben nahezu alle Lehrgangsabsolventen, die aus den Bundesländern Bremen, Nordrhein-Westfalen, Mecklenburg-Vorpommern, Schleswig-Holstein und Niedersachsen kamen, bereits eine Anstellung sicher. (AgE)

 
Shop
Verlag Th. Mann GmbH
Maxstraße 64 · 45127 Essen
Tel. +49 (0)2 01 / 894 25-574
Fax +49 (0)2 01 / 894 25-573
info@th-mann.de