Statistiken

Inhaltsaufrufe : 2196292
Banner
Banner

HANNOVER. Ihr Informationsangebot rund um die heimische Milchproduktion hat die Landesvereinigung der Milchwirtschaft Niedersachsen (LVN) jetzt um Filme speziell für Kinder ergänzt. Unter www.mykuhtube-kids.de können sich Kinder, Lehrer und Interessierte neue, jeweils etwa fünf Minuten dauernde Filme zu Themen rund um den Milchviehbetrieb anschauen. Geboten werden beispielsweise Informationen zum Leben der Kühe, zur Kälberaufzucht und zum Melken. Ziel ist es laut LVN-Geschäftsführerin Kristine Kindler, auch Kindern ein „realistisches Bild der heutigen Landwirtschaft näherzubringen“. Mit dem Angebot richtet sich die LVN nach eigenen Angaben auch an Mädchen und Jungen, die vielleicht noch nie einen Bauernhof gesehen und nicht die Möglichkeit haben, einen zu besuchen. Lehrer könnten die Videos im Unterricht einbinden und zu jedem Film das kostenlose Begleitmaterial nutzen. In den kommenden Monaten würden außerdem weitere Filme eingestellt. „My KuhTubeKids“ basiert auf dem Format „My KuhTube“, das erwachsenen Zuschauern seit sechs Jahren Einblicke in die Milchviehhaltung bietet. Laut Zahlen der LVN sind aktuell 18 „My KuhTube“-Landwirte mit ihren Kameras unterwegs. Insgesamt produziert worden seien bislang mehr als 600 Filme. (www.mykuhtube.de) (AgE)

 
Shop
Verlag Th. Mann GmbH
Maxstraße 64 · 45127 Essen
Tel. +49 (0)2 01 / 894 25-574
Fax +49 (0)2 01 / 894 25-573
info@th-mann.de