Statistiken

Inhaltsaufrufe : 2166629
Banner
Banner

Der Umsatz der Müller Unternehmensgruppe sei 2018 um 2,2 % auf 5,6 Mrd. € gesunken. Das berichtete das Manager Magazin. Der Gewinn der fortzuführenden Geschäftsbereiche des Molkereikonzerns schrumpfte um 13 % auf 98 Mio. €. Unter dem Namen "Darwin" laufe seit Februar ein Restrukturierungsprojekt, dessen Kosten sogar das Gesamtergebnis des Konzerns in die roten Zahlen drücken könnte. Die Hälfte seines Umsatzes mache das Unternehmen in Großbritannien. Im Jahr 2015 warf dieser Kernmarkt noch einen Gewinn von 82 Mio. Pfund ab, heute stehe ein operatives Minus von 17 Mio. Pfund in der Bilanz. Inklusive Abschreibungen habe Müller in Großbritannien im Vorjahr 100 Mio. Pfund verloren. Im laufenden Jahr werden weitere Verluste anfallen. Auch die Nachfolgeregelung sei weiterhin unbekannt, so das Magazin. Unternehmer Theo Müller halte mit 79 Jahren 94 % der Anteile. (topagrar.com)

 

 
Shop
Verlag Th. Mann GmbH
Maxstraße 64 · 45127 Essen
Tel. +49 (0)2 01 / 894 25-574
Fax +49 (0)2 01 / 894 25-573
info@th-mann.de